Tag Archives | olympische Distanz

Rennbericht zum Triathlon in Mordialloc

Nur ein paar Wochen nach meinem ersten Ironman-Finish ging ich am 12.4.15 mal wieder über die olympische Distanz an den Start. Irgendwie hat sich mir das wie eine lockere Trainingseinheit präsentiert, und es hat sich streckenweise auch so angefühlt. Mein „Heimtriathlon“ (ich lebe seit ein paar Wochen hier im schönen Mordialloc) hat nochmal einen schönen […]

Bugoy Tria Suit

Vorbereitung auf den Tabulean 111 Triathlon in Cebu

Nach meinen ersten Triathlons hier auf den Philippinen in Dipolog City am 19.5.13 und 26.5.13 in Jagna, Bohol, steht am naechsten Sonntag, den 16.6.13 das naechste Triathlon-Event an: es geht nach Tabulean im Nordwesten der Insel Cebu. Anfangs wollte ich dort ueber die volle Distanz gehen, d.h. 2 km Schwimmen, 88 km Radfahren und 21 […]

John Rueth, 4th Place Triathlon Jagna, Bohol

Triathlon-Training und Outdoor-Activities auf den Philippinen

Seit meiner Ankunft vor etwas mehr als zwei Monaten hier auf den Philippinen konnte ich mich sukzessive an die tropischen Verhältnisse gewöhnen und deutliche Fortschritte machen – vor allem, was das Schwimmen und Radfahren betrifft. Ein paar Schnorchel- und Tauchausflüge haben die nötige Abwechslung gebracht, und meine erste Outdoor-Biking-Tour mit den Bugoy Bikers hat maßgeblich […]

Garmin Alpen Triathlon (Schliersee / Spitzingsee) in 3:27:25h

Und schon ist der 25. Alpentriathlon am Schliersee / Spitzingsee in die Triathlon-Geschichte eingegangen. Damit habe ich meinen ersten Triathlon über die olympische Distanz gefinished in genau 3:27:25h. Ich habe also meine Zielzeit von sub 3h für meinen ersten Triathlon über 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen nicht annähernd erreicht. Doch […]

Der Garmin-Alpen-Triathlon findet am bayerischen Schliersee statt

Anmeldung für den Schliersee-Triathlon am 08.09.12

Eigentlich hätte dieses Jahr der Ironman 70.3 anstehen sollen, aber schon im Mai hatte sich bei mir abgezeichnet, dass ich nicht anständig auf diesen Triathlon trainieren konnte. Die Achillessehne macht nach wie vor Faxen, wobei ich jetzt endlich Wege gefunden habe, um die Schmerzen zu lindern und fast wieder beschwerdefrei laufen zu können.

Der Mizuno Wave Rider 15 ist ab sofort mein Begleiter beim Laufen

Runners High und Schwimmlaune

In den letzten Wochen konnte ich nicht so trainieren wie ich es zuvor noch geplant hatte: ein paar Zipperlein machen meine Teilnahme am Ironman 70.3 in Wiesbaden leider sehr unwahrscheinlich, aber immerhin für einen Triathlon in der olympischen Distanz soll es in diesem Sommer auf jeden Fall noch reichen.

Schwimmtraining für den Triathlon

Schwimmtraining für den Triathlon (olympische Distanz)

Meine schnellste Bahn über 50 m konnte ich (grob gestoppt) in ca. 50 Sekunden schwimmen. Das ist sicher noch ausbaufähig, doch wenn ich dieses Tempo annähernd durchhalten könnte, wäre ich mehr als zufrieden.

Andi Raelert gewinnt die Challenge Roth 2011

Am heutigen Sonntag fand mal wieder der traditionelle Triathlon über die Langdistanz („Ironman“) in Roth statt, und der derzeitige Vizeweltmeister Andi Raelert hat mit einer sensationellen Zeit von 07:41:33 h die Challenge Roth 2011 gewonnen und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das Triathlon-Virus hat mich ja seit einigen Wochen auch gepackt, und gespannt hatte ich […]

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen