Tag Archives | Ironman 70.3

Scott Rennrad

Trainingsplan für den Half Ironman

Ich werde meinen Half Ironman (Mitteldistanz) Trainingsplan noch des Öfteren aktualisieren, vor allem immer dann, wenn ich ein paar Experten-Tipps eingeholt habe.

John Rüth beim Sandurot 113 Triathlon

1. Platz AG Sandurot 113 Triathlon (Dumaguete)

Ich habe lange darauf hin gearbeitet, und am 23.11.14 war es dann endlich so weit: ich konnte zum ersten Mal meine Altersklasse (30-34) gewinnen, und das auch noch bei tropischer Hitze in Dumaguete über die Half-Ironman-Distanz über 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen. Dass ich dabei meine Zeit vom Februar bei […]

Challenge Philippines 2014

Vorbereitung auf die Challenge Philippines: mein erster Half Ironman

Meine Zielzeit für die Challenge Philippines am 22.2.14: eine sub 5:00 h. Die nächsten Monate werde ich auf diesen halben Ironman in der Subic Bay hintrainieren

Schwimmen in Mati

Ironman-Vorbereitung und Fitnesstraining auf den Philippinen

Mittlerweile bin ich seit etwa vier Wochen auf den Philippinen und fange so langsam an, mich auf den Ironman 70.3 hier in Cebu vorzubereiten. Die Site für den Triathlon über 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen ist nur wenige Kilometer von meinem philippinischen Zuhause in Cordova entfernt, sodass ich mich den […]

Die Laufdiät

Anmeldung für den Marathon in Bad Füssing am 03.02.13

Heute beginnt die Vorbereitung auf den Marathon am 02.02.13 in Bad Füssing und gleichzeitig das Triathlon-Schwimmtraining im Olympiabad für den Ironman 70.3 Philippines…

Ironman 70.3 Philippines: neues Highlight für 2013

Nur ein paar Wochen nach dem schönen Triathlon am Schliersee kam kürzlich die Bestätigung, dass auch der nächste Ironman 70.3 Philippines in Cebu stattfinden wird. Da dort auch unser zweites Haus herum steht, will ich auf jeden Fall Nägel mit Köpfen machen, und nächstes Jahr bei dem Event dabei sein:) Das „Schwimmbecken“ für den Ironman […]

Der Garmin-Alpen-Triathlon findet am bayerischen Schliersee statt

Anmeldung für den Schliersee-Triathlon am 08.09.12

Eigentlich hätte dieses Jahr der Ironman 70.3 anstehen sollen, aber schon im Mai hatte sich bei mir abgezeichnet, dass ich nicht anständig auf diesen Triathlon trainieren konnte. Die Achillessehne macht nach wie vor Faxen, wobei ich jetzt endlich Wege gefunden habe, um die Schmerzen zu lindern und fast wieder beschwerdefrei laufen zu können.

Schwimmtraining nähe Guyam Island auf den Philippinen

Ironman 70.3 in Wiesbaden: noch zwölf Wochen trainieren

Seit Mittwoch bin ich nun wieder im Lande, nachdem ich mir eine längere Auszeit in Südostasien genommen hatte, um wieder Energie und Motivation zu tanken. Ganz untätig war ich auf den Philippinen, in Vietnam, Kambodscha und Thailand, nicht; doch einem regelmäßigen Training kamen meine Ausflüge in die Unterwasserwelt etc. nicht gerade gleich. Unter anderem waren […]

Präpariertes Rennrad für den Stadttriathlon

Training bei sibirischen Verhältnissen

Der Januar ist genauso wie letztes Jahr trainingsmäßig recht mau verlaufen, was unter anderem daran lag, dass ich wegen einer leichten Erkältung pausieren musste und einen Trip zur Verwandtschaft unternommen habe. Das Wetter mit teilweise -15 °C samt eiskaltem Gegenwind tut derzeit sein Übriges, weshalb die Laufeinheit heute recht hart war.

Vorbereitung auf den Ironman 70.3

In den letzten Wochen ging es in Sachen Training etwas ruhiger zu: unmittelbar nach dem Marathon fehlte ein neues Ziel, worauf fleißig hintrainiert werden konnte. Doch auch in 2012 steht mindestens ein großes Event an, nämlich der Ironman 70.3. Bei diesem Triathlon betragen die Distanzen 1,9 km Schwimmen, gefolgt von 90 km Radfahren und anschließend […]

Die letzten Tage vor dem Stadttriathlon

Am Sonntag findet der Stadttriathlon in München statt: zum mittlerweile neunten Mal veranstaltet der MRRC diesen Triathlon über die Volksdistanz (425m Schwimmen, 18 km Radfahren, 5km Laufen)

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen