Archive | Laufen RSS feed for this section

Wie ich zum Laufen kam…

Eigentlich müsste es eher heißen: wie ich wieder zum Laufen kam, da ich früher schon einmal relativ regelmäßig ein bis zweimal die Woche unter die Läufer gegangen bin. Doch letztes Jahr musste ich eine Zwangspause einlegen, da mein Knie angefangen hatte zu schmerzen – und das ein paar Wochen, bevor ich meinen ersten Halbmarathon laufen […]

Perfektes Laufwetter in München

Heute hatten wir hier in München einen ersten Frühlingsanflug mit viel Sonne, blauem Himmel und ca. 13, 14 °C – so darf es weiter gehen! Ursprünglich wollte ich heute zwei Runden im Westpark laufen gehen, doch es kommt bekanntlich im anders, und vor allem: als man denkt. Denn eine Freundin hatte mich dazu überredet in […]

Erstes Lauftraining nach der Grippe-Pause

Heute war es endlich so weit: ich habe mich wieder in den Westpark getraut, um nach meinem mehr als zweiwöchigen Dasein als echter „Grippling“ wieder ein lockeres Lauftraining zu absolvieren. Ich hätte evtl. auch schon ein paar Tage früher wieder anfangen können, doch ich wollte sicher gehen, dass alles gut überstanden ist.

Erstes Boxtraining im neuen Jahr

Heute war endlich wieder einmal Boxen angesagt, was im Fitnesstraining eine willkommene Abwechslung darstellt. Da einer unserer Trainingspartner Ende diesen Monats einen Kampf absolviert, ging es heute auch gleich „zur Sache“, und es wurde eine große Runde zum „Warmlaufen“ gedreht: ca. 7 km quer durch München in knappen 30 min.

Lockerer Crosslauf am Sonntag Nachmittag

Heute habe ich doch die etwas leichtere Variante gewählt und bin auf meiner „Stammstrecke“ ca. 40 min lang gelaufen. Die Laufbedingungen waren nicht optimal: der Regen hat zwar an vielen Stellen Eis und Schnee aufgetaut – dafür war es dann auf den Feldwegen auch besonders matschig. Zudem war das übrige Eis an vereinzelten Orten besonders […]

Laufen mit Laufsocken von Falke

Heute Morgen war an Laufen nicht zu denken: es hatte stundenlang geregnet wie schon seit Wochen nicht mehr. Doch gegen Mittag kam unverhofft die Sonne heraus, und ich ergriff die Gelegenheit, streifte mir die neuen Laufsocken von Falke über und lief los.

Falke Laufsocke mit Dämpfung

Rechter Fuß wird beim Laufen wieder taub

Heute sollten es zwei Runden im Westpark werden, gelaufen bin ich aber dann doch nur 1,5 – also circa 8 km in knapp 57 min. Und nach etwas mehr als einer vollen Runde tauchte wieder einmal das Kribbeln im rechten Fuß auf. Es ist mehr ein Taubheitsgefühl, wie wenn der Fuß einschläft. Die Laufschuhe waren […]

11 km Laufen ohne Kribbeln mit den neuen Asics Laufschuhen

Heute bin ich zum ersten Mal die 11 km ins Nachbardorf und zurück gelaufen – mit den neuen Asics GEL-DS Trainer 15 Laufschuhen. Endlich ist das Kribbeln im rechten Fuß ausgeblieben; dieses Mal war auch wieder die Kniebandage von Otto Bock mit dabei, die ich nicht missen will.

Neue Laufschuhe von Asics: erster Nachtlauf mit GEL-DS Trainer 15

Eben komme ich von meinem ersten Nachtlauf zurück; mit dabei waren meine neuen Treter – ich habe mich für die Asics GEL-DS Trainer 15 Laufschuhe entschieden. Das lag zum einen daran, dass der Berater von Sportscheck mir keinen anderen Schuh anbieten konnte, und zum anderen habe ich schon öfters mal gelesen, dass Asics in Sachen […]

Erster Sonntagslauf im neuen Jahr

Wider erwarten ist das Eis von gestern doch recht schnell geschmolzen, da heute endlich wieder einmal die Sonne geschienen hat, und die Temperaturen etwas über 0° Celsius waren. Aber ich bin heute trotdem nicht die 11 km gelaufen, sondern bin auf meine „Stammstrecke“ von 7 km ausgewichen, die vorwiegend über Feldwege führt.

Silvesterlauf und Ergometer-Training

Mein Trainingsplan vom letzten Beitrag hat sich doch leicht geändert, da ich vorgestern einfach nicht mehr zum Sport gekommen bin. Doch dafür bin ich gestern zum letzten Mal im Jahr 2010 die 11 km in ca. 55 Minuten gelaufen. Dieses Mal auch ganz ohne Kniebandage; doch das konnte nichts daran ändern, dass nach etwa 7 […]

11 km Laufen in knapp 60 min

Heute stand wieder ein 11 km Lauf ins Nachbardorf und zurück an. Diese Strecke bin ich etwas unter 60 min gelaufen, ohne dabei großartig Schwierigkeiten zu haben. Wenn ich dieses Tempo annähernd konstant durchlaufen kann, sollte ich auch den Marathon unter vier Stunden laufen können.

Trainingsplan für den Marathon

Auf der Suche nach guten Tipps zum Marathontraining bin ich schon auf einige Webseiten gestoßen, die sich ebenfalls um dieses Thema drehen, wie zum Beispiel hier. Da kann man einen Trainingsplan für den Marathon finden, der auf 180 Tage bis zum Ziel des Marathonlaufs angelegt ist. Da bin ich ja noch richtig „früh“ dran, da […]

Lauftraining im Schnee

Gestern bin ich diesen Winter zum ersten Mal im Schnee gelaufen. Die Strecke ist etwa sieben Kilometer lang und sozusagen meine „Stammstrecke“. Sie führt normalerweise über Feldwege, die recht einfach zu laufen sind; doch im Winter sind die Wege recht anspruchsvoll. Die Tage zuvor, also an Heilig Abend und am ersten Weihnachtsfeiertag, habe ich mich […]

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen