Archive | Laufen RSS feed for this section

Team Blackoutrunner is running in black

Der längste lange Lauf des Jahres: 35 km im Westpark

7 Runden im Westpark = 35 km. Der bisher längste Lauf des Jahres unter erschwerten Bedingungen. Der Marathon kann kommen!

Oberschenkel dehnen nach dem Laufen

Der Sinn von langen Läufen

Ein langer Lauf fehlt oftmals nicht beim Marathon Training. Doch weshalb tut man sich lange Läufe mit über 30 km Distanzen an? Tipp: Dehnen und Stretchen nach dem Laufen.

Der perfekte Morgenlauf

Am Morgen zu laufen war für mich bisher ein Ding der Unmöglichkeit. Wichtig ist auf jeden Fall, ausreichend Flüssigkeit vor dem Morgenlauf zu sich zu nehmen.

Langer Lauf in den Forstenrieder Park

Der Laufweg bis zum Forstenrieder Park, der bis nach Starnberg führt, ist schön und wird mir sicherlich auch bei zukünftigen Läufen viel Freude bereiten.

Erster langer Lauf über 25 km

Gestern waren es noch genau 14 Wochen zum Marathon in München, und laut meinem provisorischen Marathon Traingsplan stand mein erster „Longjog“ über 23 km an. Ich habe dann kurzentschlossen gleich 25 km draus gemacht und wollte im Schnitt 6 min/km laufen. Es ist soweit alles gut verlaufen, außer dass ich mich selber auch ziemlich verlaufen […]

Ruhiger Abendlauf durch die Prärie

Vor Monaten wäre es mir auch nicht wirklich in den Sinn gekommen, von Mammendorf nach Baindlkirch zu joggen, mitten auf der Landstraße, ca. 11 km; doch heute denke ich mir: warum nicht?

Laufen in Baden-Württemberg

Lauftraining in Baden-Württemberg stand an Pfingsten an. Die Läufe über 20 und 10 km haben sich gut in meinen Marathon Trainingsplan eingefügt.

Laufen mit leichter Erkältung? Ja. Nein. Vielleicht.

Hier scheiden sich offenbar die Geister: sollte man mit einer (leichten) Erkältung noch laufen oder nicht? Mit einer Grippe sollte man auf jeden Fall zuhause bleiben.

Laufen in Berlin Kreuzberg und Halberstadt

Doch bevor ich an erneute Ausflüge nach Berlin denke, geht es am Sonntag erst einmal in den Olympiapark München, wo ich zum ersten Mal einen Halbmarathon laufen werde.

Run4Japan am 17.04.11

Bei Run4Japan handelt es sich um eine Spendenaktion, die an Läufer gerichtet ist. Für jeden gelaufenen Kilometer wird 1 Euro gespendet, die an die Obdachlosen in Japan gehen.

Laufen für die SOS-Kinderdörfer

Ab sofort kann man meine persönliche Spendenaktion unterstützen. Für je 10 km, die ich laufe, soll 1 Euro an das SOS Kinderdorf in Cebu gespendet werden.

2. Sonntagslauf über 18 km

Auch heute wurde die Strecke wieder etwas verlängert auf ca. 18,8 km (siehe auch hier). Dabei war der Lauf am heutigen Sonntag eindeutig anstrengender als letztes Mal – kein Wunder, da heute um die Mittagszeit bestes Sommerwetter geboten war und ich mich wagemutig der Sonne ausgesetzt habe: nächstes Mal laufe ich auf jeden Fall mit […]

Sonntagslauf: 18 km bei strömendem Regen

Heute wurde die 18 km – Marke geknackt: dabei bin ich mit ca. 75 kg Kampfgewicht gestartet und mit ca. 80 kg zurück gekommen. Über knapp 110 Minuten hatte sich mein Trainingsanzug bis in die letzte Faser mit Regen vollgesogen. Trotzdem war es ein im Vergleich zum letzten Sonntag recht angenehmer Lauf. Zwar regnete es […]

Sonntagslauf: ganz schön anstrengend, künftig mit iPod

Das Laufen mit dem iPod nano wird auf den langen Strecken über 20 km künftig sicher ein wenig abwechslungsreicher

Nahrungsergänzungsmittel beim Laufen?

Nahrungsergänzungsmittel werden immer beliebter: vor allem auch bei Sportlern und Läufern, die lange Strecken laufen. Doch wie sieht eine gute Nahrungsergänzung aus?

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen